Beispielprojekte

Da uns die Diskretion gegenüber unseren Kunden sehr wichtig ist, sind die Projekte weitgehend abstrahiert, um keine Rückschlüsse auf den Auftraggeber zuzulassen. Sollte Sie ein spezielles Projekt näher interessieren, können wir zusätzliche Aspekte des jeweiligen Projektes gerne im Rahmen eines persönlichen Gespräches erläutern, sofern unsere Verschwiegenheitsverpflichtung dies erlaubt.

Technologie

Konzeption & Markteinführung B2B Technologieplattform

Tags: Technologie, Plattform, Partnering, IT, Produktstrategie, RollOut, Value Proposition, Marktangang, Vermarktung, Produktmanagement

Hintergrund / Kurzbeschreibung des Projektes:

Ein deutscher Konzern plante die Einführung einer Technologieplattform, die Firmenkunden eine standardisierte Basis für das Angebot eigener B2C Lösungen erlaubt. Wie in vielen jungen Technologiemärkten wurde die Massenmarktdiffusion von einer Reihe von Nutzungsbarrieren verhindert. So besteht in dem entsprechenden Marktsegment seit Jahren eine deutliche Heterogenität technischer Standards, was zu Unsicherheit in Bezug auf die Zukunftsfähigkeit bei den Endkunden und zu entsprechender Kaufzurückhaltung führte.

Durch die Aggregation mehrerer Standards auf einer Plattform, sollte ein wesentliches Hemmnis ausgeräumt werden.

 

Aufgaben / Verantwortungsumfang Conpetition:


Conpetition übernahm im Rahmen des Plattformaufbaus die Leitung des Marketing&Sales Workstream.

Zentrale Tätigkeiten waren hier beispielsweise die konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung der Go-to-Market Strategie, sowie die korrespondierende Entwicklung der Marke (inkl. Namen und Positionierung).

Des Weiteren wurde gemeinsam mit den B2B Partnern das Marketingkonzept entwickelt und ein Vertriebskonzept erarbeitet, das den besonderen Anforderungen bei der Vermarktung von Technologieinnovationen wie bespielsweise deren Erklärungsbedürftigkeit Rechnung trägt.

In diesem Zusammenhang erfolgte eine Bewertung potentieller Kanäle nach definierten Kriterien wie z.B. Interaktions- und Umsatzpotential oder Erschließungsaufwand mittels eines Scoring Modells.

 

11031

Technologie

Ausarbeitung Marktangangsstrategie

Tags: Mobile Payment, Marktangang, Go-to-market, Vermarktung, Netzwerkeffekte, Netzwerkprodukte, RollOut, Technologie

Hintergrund / Kurzbeschreibung des Projektes:

  • Der Kunde hatte den Einstieg in den aufstrebenden Markt von Mobile Payment und Mobile POS-/POI-Services als vielversprechendes Innovationsfeld zur Sicherung seiner Marktstellung identifiziert
  • Für eine erfolgreiche Entwicklung des noch jungen Marktes und zur möglichst schnellen Erreichung einer kritischen Masse an Partnern sollte ein entsprechender Go-to-Market-Ansatz entwickelt werden

 

Aufgaben / Verantwortungsumfang Conpetition:

  • Entwicklung einer Markteintrittsstrategie für den deutschen Markt via Identifikation, Analyse und Bewertung relevanter Regionen, Kanäle und Kooperationspartner auf Händlerseite sowie für Serviceanbieter
  • Länderübergreifende Identifikation von relevanten Kandidaten für multinationale Partnerschaften

 

11016

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

top