Technologie

Scope- und Anforderungsmanagement

Technologie

Scope- und Anforderungsmanagement

Hintergrund / Kurzbeschreibung des Projektes:

  • Im Rahmen der Weiterentwicklung eines komplexen digitalen Produktes sollte der Prozess der Scope-Definition moderiert und eine dynamische Gesamt-Scope-Darstellung entwickelt und gepflegt werden
  • Zur Aufgabe gehörte auch das Anforderungsmanagement im Sinne einer zentralen Bündelung, Dokumentation und Pflege von funktionalen Anforderungen an das Produkt

 

Aufgaben / Verantwortungsumfang Conpetition:

  • Entwicklung einer geeigneten, strukturierten Darstellung des Gesamt-Scopes für die verschiedenen Phasen der Einführung des weiterentwickelten Produktes
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Priorisierung einzelner geplanter Produktfeatures
  • Entwicklung eines Review-Prozesses für die Abnahme des Pflichtenheftes des zentralen Softwaredienstleisters und Koordination der Review-Phase (ca. 8 Wochen, ca. 20 Reviewer)

 

11037

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

top